NEWS

PRESSE:
TSV UND EINRADSCHULE ERMÖGLICHEN FAHRSPAß

8C) Christian Beier


Solinger Tageblatt/ 01.02.2019/ Daniela Neumann: Im vierten Jahr besteht in Solingen  die Einradschule „Ride- One“. Gründer und Trainer Ian Dylewski, studierter Fotograf, hat sich seit 2010 auf das Thema spezialisiert. Er stellt „Urban Unicycling“ etwa auf YouTube vor und kooperiert mit dem TSV Aufderhöhe, um jungen Menschen mit seinem Team das Einradfahren nahe- und beizubringen.Dylewski selbst hat als Übungsleiter den nötigen Trainerschein. „Und wir alle sind Mitglieder im TSV“, erklärt er. Immer samstags zwischen 10 und 11.30 Uhr kommen bis zu 25 Leute in der Turnhalle an der Uhlandstraße 52 zusammen, um zu trainieren. Dabei besteht Ian Dylewski auf Helmpflicht. Rund 40 Einrad-Fans, darunter auch ein paar Mädels, gehören zu dem Kreis, aus dem sich immer wieder einige zum Fahren draußen in der Natur treffen.Ab circa acht Jahren könne mit dem Trainieren begonnen werden, manche seien aber auch früher fit dafür. Erstmal gehe es an der Wand entlang, das Auf- und Absteigen üben, sagt Dylewski. Irgendwann interessiert man sich dann vielleicht für eine der drei Outdoor-Disziplinen, die er – wie auch die verschiedenen Fähigkeiten-Level – auf seiner Internetseite vorstellt.Bei Trial geht es darum, Hindernisse wie Paletten möglichst schnell, elegant oder in wenigen Versuchen zu überwinden. Flatland bezeichnet das Zeigen von Tricks auf ebenem Untergrund ohne Hindernisse/Hilfsmittel. Und Street kombiniert beides: Straßenhindernisse wie Treppen werden mit Tricks überwunden.Die feste Treff-Zeit samstags diene als freies Training: „Wir stehen mit Rat und Tat zur Seite.“ Wer anfängt, muss sich nicht direkt ein Einrad kaufen. Ian Dylewski hat „einen Transporter voll mit Einrädern“, wie er lachend erzählt. Übungsräder sind also vorhanden, nichtsdestotrotz können natürlich auch eigene mitgebracht werden. Ein Probetraining ist kostenlos.Um einen Eindruck zu bekommen, kann man auch zu einem der Events kommen, die ab und an stattfinden. Die nächste Veranstaltung ist am Samstag, 9. Februar, von 12 bis 20 Uhr: Dann findet im Rollhaus Solingen an der Konrad-Adenauer-Straße der Open Contest 2019 Winter in den Disziplinen Street und Flatland statt. Spontane Gäste zum Zuschauen sind willkommen Der Eintritt beträgt drei Euro.Ob Kurse, Workshops, AGs an Schulen oder Projekte: Rund um das Einrad sei vieles möglich, weiß Dylewski. Schienbeinschoner seien mitunter eine gute Sache. Für alle Tricks, die größere Sprünge oder stabilere Räder voraussetzen, gibt es 19-Zoll-Einräder, erklärt er auch auf der Homepage. Und sonst findet sich in einer der Größen von 12 bis 24 Zoll für jede interessierte Person das richtige Einrad, um das Fahren zu erlernen.
mehr...